Die Anforderungen an die Oberflächentechnik in der Automobilindustrie.

15. November 2014

 

Herr Dr. Bernd Pischetsrieder mit Herrn Markus Weis im technischen Gespräch über die Oberflächentechnik in der Automobilindustrie.

 

Ein zentrales Thema im Gespräch waren die steigenden Anforderungen der Automobilindustrie speziell im Bereich der Oberflächenverfahren für Zulieferteile und Komponenten. Insbesondere der Einsatz von umweltfreundlichen Verfahrenslösungen und ein funktionierendes Qualitäts- und Liefermanagement werden entscheidende Faktoren für den zukünftigen Erfolg sein. Neben wettbewerbsfähigen Preisen und der Einsatz modernster Technologien und Innovationen ist die direkte Zusammenarbeit zwischen Hersteller und Lieferant ein zunehmend wichtiger Erfolgsfaktor.